Unfallchirurgie

Hier finden Sie eine Auswahl, wie wir Ihnen mit ambulanter Chirurgie helfen können.

Copyright Udo Kroener - Fotolia.com

  • Gelenkschäden (siehe auch Gelenkchirurgie)
  • Nervenschäden (siehe auch Nervenchirurgie)
  • Sehnenverletzungen z. B.:
    - Achillessehne
    - Bizepssehne
    - Durchtrennung von Sehnen an der Hand etc.
  • Muskelverletzungen
  • Riß-, Schürfwunden und Schnittwunden
  • Verrenkungen (z. B. Auskugeln der Schulter)
  • knöchernde Verletzungen z. B.:
    - Schlüsselbein, Schulter
    - Oberarm, Ellenbogen, Unterarm
    - Handgelenk, Hand
    - Knie, Unterschenkel, Knöchel, Fuß
  • Fehlgelenkbildungen
  • Metallentfernung

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über weitere ambulante operative Behandlungsmethoden.